Projekte und Initiativen

Hier findet Ihr eine Auflistung und kurze Beschreibung von unterschiedlichen Projekten und Initiativen, an denen dieSportfreunde.at mitwirken. Um genauere Informationen und Impressionen des jeweiligen Projekts anzusehen folgt bitte dem beistehenden Link.

Für diverse Veranstaltungen wie Elternabende in Schulen oder Kindergärten, Info-Veranstaltungen in Gemeinden oder auch Kongresse, bietet Mag. Stefan Behaghel von Flammerdinghe Vortäge zum Thema "Was Bewegung bei Kindern bewirkt" an.

Die Kosten hängen von Dauer und Aufwandt der Veranstaltung ab, deswegen bitten wir Sie uns per  email zu kontaktieren (info@dieSportfreunde.at).


Das Pilotprojekt

„Bewegung als Lernförderung“

an der VS Mariatrost

Seit Beginn des Wintersemesters 2011/12 läuft an der VS Mariatrost das Pilotprojekt „Bewegung als Lernförderung“, organisiert von Frau Mag. Ursula Hollwöger (stellvertretende Leiterin der VS Mariatrost), geplant und durchgeführt von Mag. Stefan Behaghel von Flammerdinghe. (Leiter von dieSportfreunde.at)

Ziel ist des Projekts, ist eine Förderung der entsprechenden Teilleistungen und Entwicklungsbereiche, auf denen die „höheren Leistungen“ wie Lesen, Schreiben und Rechnen aufbauen. Die EInheiten werden in den normalen Schulunterricht integriert.

Anzahl der teilnehmenden Kinder: ca. 160

Dauer des Projekts: vorerst 2 Semester fix geplant, Verlängerung noch offen.

Genauere Informationen und Fotos finden Sie hier.


„Bewegung als Lernförderung“

an der VS St. Peter


Seit Beginn des Sommersemesters 2012 läuft das Projekt "Bewegung als Lernförderung" auch an der VS St. Peter. Das Projekt ist ähnlich aufgebaut wie das Pilotprojekt an der VS Mariatrost. Die Durchführung des "Körper-Koordinationstests für Kindern" nach Kiphard hat zwar läger gedauert als erwartet. Dank eines tollen Teams wurde es erfolgreich bewältigt.

Anzahl der teilnehmenden Kinder: ca. 160

Dauer des Projekts: 2 Semester

Großen Dank an die STADT GRAZ, die durch Ihre Unterstützung das Projekt erst möglich gemacht hat!

Link zu Beitrag und Fotos vom KTK.

Link zu Details vom Projekt und Fotos von den Einheiten.


„Bewegung als Lernförderung“

an der VS Brockmanngasse


Seit Beginn des WS 2012/13 ist nun auch die VS Brockmanngasse beim Projekt "Bewegung als Lernförderung" dabei. Die Kinder legen in den Einheiten großen Eifer an den Tag.

Anzahl der teilnehmenden Kinder: ca. 220

Dauer des Projekts: 2 Semester

Großen Dank an die STADT GRAZ, die das Projekt weiterhin unterstützt.


„Bewegung als Lernförderung“

an der VS St. Johann


Hier wurde das Projekt im Herbst 2012 gestartet.

Anzahl der teilnehmenden Kinder: ca. 80

Dauer des Projekts: vorerst 1 Semester


„Bewegung als Lernförderung“

an der VS Fernitz


Hier wurde das Projekt im Herbst 2013 gestartet.

Anzahl der teilnehmenden Kinder: ca. 180

Dauer des Projekts: 2 Semester


 

 

 

Auf Einladung des "Kinderbüros Graz" wirken wir beim Gesundheitsprojekt "Miteinander mehr bewegen!" mit.

Am Projekt nehmen acht Kindergärten im städtischen und ländlichen Setting in der Steiermark teil.

Ziel ist es, den ganzheitlichen, gesundheitsförderlichen Gedanke mit den Schwerpunkten Bewegung, Ernährung und seelische Gesundheit in den Kindergartenalltag sowie auch in das alltägliche Leben der Kinder zu integrieren.

Nähere Infos zum Projekt findest Du unter www.miteinandermehrbewegen.at


Sponsoren:a Stadt Graz Dexe Insurance effektiv FSC Graz Ganglabor I.F.A.P. JSV Martial Arts Schuch Werbung